Taja

Nun möchte ich, Prinzessin Taja I von Bad Schwartau, mich auch einmal in dieser supertollen neuen Rubrik sehen lassen.

Auch wenn mir das natürlich von vornherein klar war möchte ich kurz berichten, dass ich es mit meinem Zuhause supergut und standesgemäß getroffen haben.

Eigentlich sollte ich nur zur Pflege hier her um dann weitervermittelt zu werden, aber als ich dann hier war stellte ich fest, dass ich mir das perfekte Zuhause ausgesucht hatte. Und so entschied ich kurz Herrchen um den Finger zu wickeln (der schien mir der ausschlaggebende Punkt zu sein), der hat dann mit Christina den Papierkram erledigt und – schwupps – das Königreich war meins!

Ich habe hier meine Sofas(ich darf als erster Hund in diesem Haushalt schlafen wo ich will

;-) ) , Essen ist auch ok (und wenn nicht sind die Menschen echt lernfähig und besorgen was anderes), ich habe ein eigenes Meerschweinchenkino, Funny mein Kumpel-Pferd und damit es Zuhause nicht zu langweilig ist wohnt jetzt mein mich über alles liebender Max als Dauerpflegehund hier (insgesamt sind wir übrigens 4 Ex-Lübbersdorfer Hunde hier im Haus, da wird es gar nicht langweilig).

Am Anfang hatte ich ja mächtig viel Angst vor vielen Dingen, aber meine Menschen hier haben viel Geduld, Strtl_files/Tierheim Luebbersdorf/Zuhause gefunden/Tajazuhause.JPGeichelzeit und viele Kekse gehabt und heute kann ich sogar laut bellend anderen zeigen, wo es langgeht. Manchmal bin ich ein wenig eigen mit all den feinen Dingen, die ich jetzt habe, aber das nimmt mir keiner krumm und außerdem hatte ich ja „eine schlechte Kindheit“, da verzeihen die Menschen gerne. Es gibt eigentlich nur 2 Dinge zu bemängeln: erstens dieses ständige Ohrenputzen und salben und außerdem darf man hier nicht mal alle Mülltonnen inspizieren. Dafür habe ich was anderes Tolles herausgefunden. Nämlich wenn man es schafft, aus Herrchens super-hundesicheren Garten auszubrechen um dann freudestrahlend und voller Stolz Frauchen zu erschrecken ist da ein Riesenspaß und ich zeige möglichst auch keinem, wo mein Schlupfloch ist ;-)

So, das war es erstmal von mir. Liebe Grüße an alle Lübbersdorfer (speziell an die ehemaligen Straßenkumpels) und bis bald mal,

Eure Taja J

Zurück