Paul

Hallo lieber Tierschutzverein, hallo Frau Mann!
Jetzt wollte ich nach einem Jahr noch mal Bilder von Paul schicken und ein Feedback geben. Paul hat sich prächtig entwickelt und ist ein munterer und aufgeschlossener Hund geworden. Beim Spazierengehen merkt man ihn nicht an, dass er diese Welt nicht von klein auf kennt. Munter und angstfrei marschiert er durch die Gegend und freut sich seine Hundefreunde zu treffen und mit mir Ball zu spielen...(Bälle aller Art sind seine Leidenschaft).
Lediglich angefasst werden möchte er von fremden Leuten nicht und geht dann einfach ein paar Schritte zurück, was diese manchmal verwundert, wo er doch gerade eben noch so interessiert an ihren Schuhen geschnuffelt hat.
Auf der Arbeit hat sich Paul mittlerweile eingelebt und meine Dienstgruppe ist voll akzeptiert. Meist läuft er durch die Polizeistation und wirft jeden wo er eine Chance wittert seinen Ball vor die Füße, in der Hoffnung, dass man ihn doch geworfen bekommt. Und ein kleiner Hund mit Charme kriegt meistens irgendjemanden rum.


Trotz allem ist die Polizeistation seine Revier und wenn Frauchen nicht da ist, dann wird jeder fremde Besucher als Eindringling betrachtet, aber damit kann man leben. Schließlich ist Pauls Drang sein Revier zu verteidigen langsam im vernüftigen Rahmen und fremde Leute haben in den Wachräumen meist eh keinen Zutritt, zumal unser Klientel nicht nur nett ist. Somit muss man sagen, ist Paul ein voller Erfolg. Er hat sich trotz seines Nachholbedarfs an allen möglichen Erfahrungen bestens in mein Leben eingefügt und ich freue mich sehr, dass sie ihn uns vermittelt haben.
Und ich glaube auch für Paul sagen zu dürfen, dass er sich dackelwohl fühlt. Er ist übrigens ein Hund mit sehr viel positiver Lebenenergie und besteht nur aus hüpfen, freuen, kuscheln und spielen und ihm ist die Freude am Leben förmlich anzusehen.

Mein Freund und meine Katze sind natürlich genauso begeistert und sie verstehen sich allesamt prächtig.
Ich hoffe Pauls Brüder und Schwestern haben es ähnlich gut getroffen und vielleicht können sie sich irgendwann nochmal treffen, wenn ich mal Urlaub an der Ostsee machen sollte...
Ich schicke ihnen auf jeden Fall noch einmal ganz liebe Grüße
und wünsche ihnen allen frohe Weihnachten
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
LG

Zurück