Milli jetzt Lucy

Liebe Mitarbeiter des Tierheims,

im Namen von Lucy, vorher Milly, möchte ich mich sehr bei Ihnen bedanken. Lucy bedankt sich für die gute Pflege und die Liebe, die sie bei Ihnen erfahren durfte.
Sie ist gut in ihrem neuen Zu Hause bei meinem Bruder und ihrem neuen Freund, dem Dicken angekommen, fühlte sich sofort wohl. Es gab kein fremdeln, mir oder meinem Bruder gegenüber. Sie kuschelte und spielte gleich drauflos. Fauchen und knurren gab es weder von Lucy, noch seitens des Dicken. Sie ist sehr verspielt, verfressen und immer für Streicheleinheiten zu haben. Angst, oder Schüchternheit kennt sie nicht. Es ist so, als wäre sie schon immer da gewesen. Die ersten Bilder sende ich hiermit zu Ihnen und ich werde in Abständen werde ich immer mal wieder Bericht erstatten, wie es der kleinen Maus geht und die neuesten Bilder kommen dann auch immer mit. Vielen herzlichen Dank für diese kleine Wunderkatze. LG

Zurück